Bewerbungstraining

Bewerbungstraining

Weniger Absagen und mehr Einladungen zu erhalten ist das Ziel! Wir trainieren mit den Schülerinnen und Schülern, benachteiligten jungen Menschen mit und ohne Migrationshintergrund und auch Flüchtlingen das richtige Verfassen von Anschreiben, das angemessene Verhalten in Vorstellungsgesprächen und simulieren bei Bedarf einen kompletten Einstellungstest.

Die Jugendlichen sollen so ein gefestigtes Selbstbild der eigenen Stärken und Schwächen entwickeln und letztendlich lernen, sowohl schriftlich als auch im Gespräch sich auf die bestmöglichste Weise vorzustellen.

Wirtschaftsjunioren, aber auch Interessenten können sich in den Bewerbungs­trainings engagieren. Da die Zielgruppe Schülerinnen und Schüler sind, finden die Training regelmäßig halb- oder ganztags unter der Woche statt.

Ein regelmäßiges Training findet jährlich im Juni/Juli statt und wird frühzeitig in den WJ-Kalender eingestellt. Weitere Trainings werden den Schulen im Raum Frankfurt angeboten. Bei Interesse schreibe eine E-Mail an den Ressortleiter Bildung & Wirtschaft.