Gruppe Ressort Social Empowerment

Wir haben uns zum Thema gemacht, Ehrenamt neu zu beleben. Alle WJ Mitglieder sind ehrenamtliche Mitglieder. Ehrenamt bedeutet einen gegenseitigen Mehrwert, sowohl für den Gebenden als auch für den Nehmenden. Die Wirtschaftsjunioren leben vom Geben und Nehmen.

 

Social Empowerment soll allen Mitgliedern ein Mehrwert bieten. Deine Fähigkeiten und Kompetenzen sind hier gefragt, du wirst dich durch Mitarbeit und/oder Projektleitung persönlich und fachlich weiterentwickeln. Wenn du dich aktiv einbringst, machst du uns zum stärksten Netzwerk Frankfurts. Wirtschaftsjunioren fit für die Zukunft. Je mehr Mitglieder wir sind, je mehr Diversität, Kompetenzen, Fähigkeiten und somit Mehrwert bringen wir in WJ!

 

Unter anderem hast du die Möglichkeit deine sozialen Projekte in einen größeren Rahmen, durch das WJ Netzwerk und deren Mitglieder zu heben und somit für alle mehr zu erreichen. Solltest du eine Idee oder ein bereits bestehendes Projekt haben, melde dich gerne bei uns! Wir geben dir die Möglichkeit deine persönlichen Spuren bei den WJ zu hinterlassen.

 

Weiterhin werden wir bereits bestehende Projekte, wie den Ausflug mit dem Monika Haus oder das Assessment Center Training, im Ressort integrieren und weiterentwickeln. Aktive Förderung und Entwicklung von jungen Menschen, denen beispielsweise individuelle oder soziale Hürden den Übergang von der Schule in Ausbildung und Arbeit erschweren.

 

Liebe Grüße

Tatjana Tarara
Ressortleiterin