Hinter den Kulissen eines Preisträgers am 20.02.2018

Ort:
Haingasse 13-15, 61348 Bad Homburg
(Google Maps)

Zeit:
19:00

Beschreibung:
Die erste Unternehmensbesichtigung dieses Jahr findet als Kooperation von Unternehmertum und der Regionalgruppe Hochtaunus statt.

Wir besuchen die Preisträger des Hessischen Gründerpreises 2016 in ihrem Laden. Mit ihren innovativen Ideen zum Ladenbau haben sie es nicht nur geschafft die Jury von sich zu überzeugen, nein sie bestehen auch im Einzelhandel und setzen der Online- und Billigkonkurrenz etwas entgegen.

Die Hörakustik Meister Matthias Leppert und Thomas Weidmann werden inzwischen sogar in die Entwicklung neuer Hörgeräte eingebunden, da sie das Kundenfeedback vor Ort direkt und anders einfangen können.

Wir werden mit den beiden darüber sprechen, wie man sich im Einzelhandel gut positionieren kann, wie man einen Gründerpreis gewinnt und was sich dadurch verändert, wie man es schafft, dass Hörgeräte sexy werden und vieles mehr.

Wir beginnen um 19 Uhr, bitte seid pünktlich vor Ort.

https://www.homburger-hoerhaus.de/?stage=1

Anmeldeschluss:
19.02.2018

Veranstaltet von:
Ressort Unternehmertum

Kontakt:

 Kerstin Zahrt

E-Mail an Kerstin Zahrt senden