17 Jun

Ressort Hochtaunus / Main-Taunus

Burnout Vorbeugung – Raus aus dem Druck!

Ressort Hochtaunus / Main-Taunus Burnout Vorbeugung – Raus aus dem Druck!

Datum Mi, 17.06.2020

Zeit 19:00-21:30

Ort Online Event (ZOOM)

Preis 0 Euro

Freie Plätze 27

Anmeldeschluss Di, 16.06.2020


Das Wort Burnout oder „unter Druck stehen“ ist heutzutage in aller Munde. Doch, wo kommt es her und was kann der Einzelne dagegen tun? Sabine Mrazek beschäftigt sich seit vielen Jahren mit dem Thema „Druck“. In fast jedem Coachingprozess über alle Führungsebenen hinweg kommt dieses Thema zum Vorschein, sagt sie ganz klar. An diesem abend werden wir das Thema mit folgenden Schwerpunkten reflektieren:


  Die vier Ursachen für den Teufelskreis „unter Druck stehen“
  Der Gang in die Tiefe „Was hat es mit mir selbst zu tun?“
Anzeichen von drohendem Burnout schnell erkennen
Selbst-Bewusstsein stärken und äußerem Druck zukünft
ig „anders“ begegnen
Entlarven unbewusster Stolpersteinen und der Stärkung der Inneren Ressourcen


Sabine Mrazek, Mitglied des Förderkreis der WJ Frankfurt, begleitet seit über zwanzig Jahren UnternehmerInnen, Führungskräfte und PolitikerInnen im In- und Ausland in Veränderungsprozessen.
Sabine Mrazek ist Inhaberin
einer Akademie für Coaching & Change, sabeconsult Coaching, zertifizierte Coach, Lehrcoach und führt seit 2006 Ausbildungen zum Business Coach & transformativer FirmenCoach am eigenen Institut durch.
Mit über 20 Jahren Coachingerfahrung zählt
sie auf dem internationalen Markt zu den ersten und erfahrensten Coaches. Sie ist seit 2009 Gutachterin für die Zertifizierung von Coaches (dvct).



Ansprechpartner:
Rebekka Kalin-Heiwtt
R.Kalin-Hewitt@wj-frankfurt.de