27 Jun

Ressort Bildung und Wirtschaft

Berufsbildpräsentation am FDG im Rahmen der BOW

Ressort Bildung und Wirtschaft Berufsbildpräsentation am FDG im Rahmen der BOW

Datum Do, 27.06.2019

Zeit 08:00-11:00

Ort Friedrich-Dessauer-Gymnasium, Gebeschusstr. 22-24, 65929 Frankfurt am Main

Preis 0 Euro

Freie Plätze unbeschränkt

Anmeldeschluss Di, 30.04.2019


Auch in diesem Jahr findet am Friedrich-Dessauer-Oberstufen-Gymnasium in Frankfurt-Höchst (FDG) wieder eine Berufsorientierungswoche (BOW) statt. Einige von euch haben da bereits in den letzten Jahren mitgemacht und ihr Berufsbild vorgestellt. In diesem Jahr finden die Präsentationen zur Berufsorientierung am Donnerstag, den 27.06.2019, statt, bei der wir auf deine Unterstützung hoffen.

 

Der Ablauf wird Folgender sein (wie in den letzten Jahren auch): Jeder von uns (sowie andere Externe und Ehemalige des FDG) stellt für etwa 45 Minuten sein Berufsbild, seinen beruflichen Werdegang bzw. seinen Studiengang vor im Schnitt 10-30 Schülern der Stufe 11 vor, die sich zuvor gemäß ihren eigenen Interessen eine Berufspräsentation aus einer langen Liste ausgesucht haben (ihr haltet eure Präsentation also vor in der Regel wirklich interessierten Schülern!). Für die Präsentation können (müssen aber nicht) Beamer eingesetzt oder einfach nur eine freie Rede (unterbrochen von den Fragen der Schüler) gehalten werden - oder ihr bringt Azubis o.ä. mit, die berichten können, wie sie ihre/ eure Berufsausbildung gerade noch selbst absolvieren.

 

Es gibt drei Präsentationstermine: 8.00-8.45, 9.00-9.45, 10.00-10.45 Uhr. Falls ihr Zeit für 2 Präsentationen hättet, wäre das FDG natürlich auch sehr froh.

 

Die Präsentation findet im FDG-Gebäude, Gebeschusstraße 23 in 65929 Frankfurt-Höchst statt. Wir dürfen die Parkplätze des FDG (Tiefgarage) mitbenutzen. Es wäre gut, wenn ihr euch ca. 10 min. vor Beginn eurer Präsentation an unserem Treffpunkt im FDG einfinden würdet (wo das heute ist, wird euch noch mitgeteilt).

 

Ansprechpartner für dieses Projekt sind Timo Fey (Timo.fey@gmx.de) und Jochen Zweschper (jochenzweschper@web.de). Wenn ihr Zeit und Lust habt, teilt bitte Timo und Jochen bis spätestens zum 30. April mit, ob ihr am 27.06.2019 dabei seid, da wir die Teilnehmer-Listen für das FDG bis Ende Mai abgeben müssen. Diejenigen, die mitmachen, bitte Timo und Jochen die Beschreibung eures Berufsbildes sowie einen (möglichst spannenden) Titel zukommen lassen und bitte mitteilen, um wieviel Uhr ihr beginnen möchtet.